Polizei verhaftet möglichen syrischen Terroristen in Mainz

Terrorist in Mainz

Polizei verhaftet einen syrischen Staatsbürger, der unter verdacht steht, einen Terroranschlag zu planen – Berichtet “, Sputnik, 30. Dezember 2018

Die Polizei hat einen 26-Jährigen Syrer in seiner Wohnung in Mainz festgenommen, der unter dringendem Tatverdacht steht, einen Terroranschlag vorbereitet zu haben. Es wird vermutet, dass er mit vier weiteren Personen in Verbindung steht, die bereits zuvor in Rotterdam inhaftiert wurden waren, so berichtet die Zeit am Samstag.

Der Zeit-Online zufolge:

[]…Nach Polizeiinformationen will die Generalstaatsanwaltschaft Koblenz dazu schnellstmöglich den Erlass eines Auslieferungshaftbefehls beantragen…[]

Quelle: https://www.zeit.de

Die niederländische Polizei gab zu dem am Samstag bekannt, dass vier weitere Personen in Rotterdam festgenommen worden waren, sie werden verdächtigt, an terroristischen Aktivitäten beteiligt gewesen zu sein.

Titelbild: pixabay.com – CC0 Creative Commons – Freie kommerzielle Nutzung Kein Bildnachweis nötig