Gewalt

Die Scharia Vasallen: Facebook und Twitter

Lesezeit: 2 Minuten Seit der Gründung im Jahr 1993 bekannte sich der Rat für amerikanische Islamische Beziehungen namens C.A.I.R. öffentlich als eine Liberale „Bürgerrechtsorganisation“ die die Interessen der amerikanischen Muslimen, Politisch und Öffentlich vertritt. Genau ab diesem Zeitpunkt, wusste die US-Regierung bereits, dass [hier weiter Lesen]

Essays

Sexualität – ideelles Konstrukt und historisch geprägtes Phänomen

Lesezeit: 5 Minuten Ein Gastbeitrag von @Zauberlöwin. Zuerst erschienen auf fischundfleisch In den westlichen Industriegesellschaften herrscht heute ein Verständnis von Sexualität “als Ausdruck von Liebe und Intimität”, “Basis von Beziehung” und “besonderer Bereich für Lebensglück” vor. Das aktuell in unseren Breiten vorherrschende Sexualverständnis ist historisch betrachtet jedoch [hier weiter Lesen]

Philosophie

Religion – Gewalt – Dummheit

Lesezeit: 14 Minuten Ein Gastbeitrag von @Zauberlöwin. Zuerst erschienen auf fischundfleisch „Am Berg Sinai wird eine moralisch neue Qualität des Tötens erfunden: es dient nicht mehr nur dem Überleben eines Stammes, sondern dem Triumpf eines Prinzips.“ (Sloterdijk) Eichberger über die aktuelle Gesellschaftsproblematik: Aufgrund des [hier weiter Lesen]

Antisemitismus

Die bittere Erkenntnis Jüdischer Studenten

Lesezeit: < 1 Minute Zuerst erschienen auf http://www.peaceandtolerance.org/ In den USA, besonders auf den amerikanischen Universitäten, wachsen viele jüdische Studenten mit der Selbstverständlichkeit-, auf Gleichheit, Inklusion und einem gepflegtem Lernumfeld -auf. Antisemitismus und Rassismus sollten daher, besonders in den USA, kein Thema mehr sein. [hier weiter Lesen]